BM

28 S-Pedelec

Details anzeigen

BM 28 S-Pedelec

Kräftige Unterstützung bis 45 km/h. Der Akku im Rahmen verborgen aber zum Laden jederzeit herausnehmbar. Die integrierte e-Bike-Lösung mit dem Brose Drive TF.

  • Akku im Rahmen integriert; zum Laden herausnehmbar
  • Brose Drive TF: unterstützt bis 45 km/h
  • harmonischer Zusatzschub: ideale Unterstützung jederzeit
  • hydraulische Scheibenbremse Magura MT4
  • optional mit Zahnriemenantrieb: Gates Carbon Drive - Sauber. Laufruhig. Robust.
  • Rohloff Speedhub möglich
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 140 kg (in der Standardausstattung)
Motor Brose Mittelmotor Drive TF  (250W/36V/90Nm) - unterstützt bis 45 km/h
Akku Intube, 500 Wh (13,8 Ah), im Rahmen integriert und zum Laden herausnehmbar
Bedienung LCD Display DS103
Ladegerät 4 Ampere
Anfahrhilfe bis 20 km/h
Rahmen
Material Aluminium 6061, Akku integriert
Gabel Federgabel Suntour NCX-D Lock out Ahead
Bremsen
Magura MT4 - hydraulische Scheibenbremsen
Lenkeinheit
Lenker ergotec ergo XL 31,8 mm
Vorbau

ergotec Charisma Ahead 31,8 mm

Griffe Ergon GP10
Sattel/-stütze
Sattel Selle Royal Lookin Moderate
Sattelstütze

ergotec Skalar, starr

Beleuchtung
Scheinwerfer Busch+Müller IQ Cyo E
Rücklicht Busch+Müller Toplight Line E mit Bremslicht
Laufräder
Felgen Hohlkammer Aluminium
Reifen Schwalbe Marathon Greenguard 47-622
Schlauch (Ventil) Autoventil
Sonstiges
Gepäckträger Racktime Standit (mit Federklappe)
Radschutz SKS 28 Zoll, Breite: 55mm, Farbe: Schwarz-matt
Ständer Hebie Hinterbauständer, verstellbar
Pedale Marwi SP-828
Außerdem Rückspiegel und Kennzeichenhalter
Kettenschaltungen UVP
XT 20-Gang 4399,-
XT 11-Gang 4399,-
XT 10-Gang 4349,-
Deore 20-Gang 4249,-
Deore 10-Gang 4199,-
Alivio 9-Gang 4049,-
Rahmenform Rahmenhöhe (in cm)
Diamant 48 52 56 60  
Trapez 44 48 52 56  
City 44 48 52 56  
Größe S M L XL  

Weiß

Schwarz (matt)

Eigengewicht des e-Bikes ab 26 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 140 kg*

* Die Gewichtsangabe bezieht sich auf die Serienausstattung des Fahrrades bzw. e-Bikes. Bitte berücksichtigen Sie bei der Konfiguration Ihres Wunschrades, dass technische Veränderungen an der Ausstattung unter Umständen ein abweichendes zulässiges Gesamtgewicht zur Folge haben können.